Außenhandel und Zoll - Ausbildungen, Seminare und Dienstleistungen

Seit vielen Jahren unterstützt die GRUNDIG AKADEMIE mittelständische Unternehmen mit einem umfangreichen Trainings- und Beratungsangebot rund um das Thema Export und Außenhandel. Von eintägigen Seminaren zu den neusten Zollthemen, Seminare zum Aufbau von Außenhandelsbeziehungen und Softskills im Umgang mit Geschäftspartnern bis hin zur umfangreichen Qualifizierung zum Exportmanager reichen unsere Weiterbildungen.Die Seminare lassen sich selbstverständlich auch speziell für Ihren Bedarf zuschneiden.

 

 

Seminare Zoll und Außenhandel

Import / Einfuhr

Gegenstand dieses Bausteins ist die komplette Zollabwicklung der Importkette (Drittland), beginnend mit der summarischen Anmeldung der Beförderer bis zur Importabfertigung in die verschiedenen Zollverfahren von wirtschaftlicher Bedeutung. Ergänzend werden der Umgang mit dem Zolltarif, die korrekte Eintarifierung von Waren und die Importrestriktionen behandelt.

Export / Ausfuhr

Gegenstand dieses Bausteins ist die Exportzollabfertigung nach Drittländern unter Einbeziehung der verschiedenen Verkehrsträger und Verkehrswege. Ergänzend werden der Umgang mit dem Zolltarif und die Exportrestriktionen behandelt.

Zollüberwachte Versandverfahren

Gegenstand dieses Bausteins sind die zollüberwachten Versandverfahren im Kontext mit den verschiedenen Verkehrsträgern bei der Beförderung von Drittlandgut innerhalb der Gemeinschaft, sowie bei Ex- und Import nach und von Drittländern.

Warenursprung und Präferenzen

Gegenstand dieses Bausteins ist der präferenzielle und nichtpräferenzielle Warenursprung zur Erlangung von Vorzugszöllen in Präferenz-Vertragsstaaten.

AEO / Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter

Gegenstand dieses Bausteins sind die Zertifizierung, die Privilegien und Verantwortlichkeiten des Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten/AEO im nationalen und internationalen Kontext.

Unionszollkodex

Gegenstand dieses Bausteins sind die zu erwartenden Änderungen für die Wirtschaftsbeteiligten im Zuge der Einführung eines EU-harmonisierten Zollkodexes. In diesem eintägigen Seminar erfahren Sie alle wichtigen Informationen, die mit dem Inkrafttreten des neuen Unionszollkodexes zusammenhängen. Mit unserem Weiterbildungsangebot können Sie sich optimal auf diese weitreichenden Neuerungen vorbereiten.

ATLAS-IT-Zollverfahren / Import

Gegenstand dieses Bausteins ist die Ausbildung in der softwaregestützten Zoll-Importabfertigung im Rahmen des ATLAS-IT-Verfahrens.

ATLAS-IT-Zollverfahren / Export

Gegenstand dieses Bausteins ist die Ausbildung in der softwaregestützten Zoll-Exportabfertigung im Rahmen des ATLAS-IT-Verfahrens.

Internationale Zahlungssicherung und INCOTERMS

Gegenstand dieses Bausteins ist die internationale Zahlungssicherung über Dokumenten-Akkreditive und Dokumenten-Inkassi, sowie die korrekte Anwendung der INCOTERMS.

 

 

Lehrgänge Zoll und Außenhandel

Fachmann / Fachfrau für Zoll und Außenwirtschaft

Es wird zunehmend ein Mangel an geschultem Fachpersonal für die eigenständige Abwicklung der grenzüberschreitenden Warenverkehre bemängelt. Gesucht werden qualifizierte Mitarbeiter, die über tiefgehende Kenntnisse in den Bereichen Zollwertrecht, internationales Zollrecht, verschiedene Zollverfahren, Warenursprung und Präferenzen, Ausfuhrverfahren, Marktordnungsrecht, Versandverfahren, Umsatzsteuerrecht sowie Zolltarifrecht verfügen. Mit der Weiterbildung zum Fachmann für Zoll und Außenwirtschaft erwerben Sie die dafür notwendigen Kenntnisse.

Zertifikatslehrgang - Qualifizierung zum Zollbeauftragten / Zollverantwortlichen / Zollermächtigten

Vermittelt werden alle verfügbaren Zollverfahren aus dem Ex- und Importbereich, die zollüberwachten Versandverfahren, das Kapitel Warenursprung und Präferenzen,  das Exportkontrollrecht, die Anforderungen an den AEO und dessen Zertifizierung, das Zolltarif- und Abgabenrecht und die möglichen Vereinfachungsgenehmigungen und Bewilligungen.

Mit diesem neuen Zertifikatslehrgang können wir eine Qualifzierung realisieren, die alle Zollobliegenheiten umfasst und die Vorschriften des Zollkodex erfüllt.

Fachkraft für Zollabwicklung

Die Weiterbildung wendet sich an Sachbearbeiter/innen aus Export, Einkauf, Verkauf und Versand sowie an Mitarbeiter/innen aus Logistikunternehmen und Speditionen. In neun Tagen vermitteln wir Ihnen fundierte Kenntnisse zu außenwirtschaftlichen und zollrechtlichen Zusammenhängen. Durch praktische Übungen und anhand von Fallbeispielen erwerben Sie sich gute Voraussetzungen, um künftig auch knifflige Situationen professionell zu meistern.

Zoll- und Außenwirtschafts-Kolleg

Im Bereich der Zoll- und Exportvorschriften lauern viele Fallstricke. In den letzten Jahren gab es eine Vielzahl von Änderungen in der Zollgesetzgebung, für die nächsten Jahre sind weitere Veränderungen zu erwarten. Nicht zuletzt deshalb ist es enorm wichtig, gute Grundlagen im Bereich Zoll- und Außenwirtschaft aufzubauen.

 

 

Aktuelles

Neue Termine Fachmann/Fachfrau Zoll und Außenwirtschaft

Die neuen Termine für unsere Ausbildung zum/zur Fachmann/Fachfrau Zoll und Außenwirtschaft finden Sie auf unserer Seminarseite!

 

 

Professionelle Beratung und Betreuung

Angela Schmidt
Tel.: +49 911 95117-244
E-Mail: angela.schmidt@grundig-akademie.de
Vera Ploner
Tel.: +49 911 95117-546
E-Mail: vera.ploner@grundig-akademie.de